Windelsysteme

All in one

Eine All in One zeichnet sich dadurch aus, dass sie komplett wie sie ist ans Kind gewickelt werden kann. Die Saugeinlage ist fest mit der vor Nässe schützenden Außenhülle vernäht, ein zusätzlicher Schutz wird nicht benötigt.


höschen

Eine Höschenwindel zeichnet sich dadurch aus, daß sie komplett saugend ist. Also nicht nur der "mittlere" Teil, sondern die ganze Windel ist aus einem saugenden Material gefertigt. Das macht sie unheimlich saugstark. Sie benötigt eine Überhose.


einlagen

Verschiedene Saugeinlagen für verschiedene Bedürfnisse.


mull

Mullwindeln eignen sich hervorragend als Saugeinlage in der Windel, beim Stillen oder Fläschen geben, zum säubern vom Gesicht und den Händen und und und. Sie sind wahre Allroundtalente und vielseitig einsetzbar.


Neugeborene

Neugeborenenwindeln passen sich sehr kleinen Babys gut an und haben in der Regel eine Aussparung für die Nabelschnur.


prefolds

Prefolds zeichnen sich durch mehrere Lagen Stoff aus. An den Seiten in der Regel vier und in der Mitte meist acht Lagen getrennt durch Längsnähte. Das macht sie unheimlich saugstark.


schwimmen

Schwimmwindeln halten den Stuhl in der Windel, damit nichts ins Wasser gelangt.


Strickbindewindeln

Passen sich ausgezeichnet auch an kleine Körper an und sind eine kostengünstige Wickelalternative.


Trainer

Trainerhöschen sind ideal wenn ihr Kind trocken wird. Es fängt kleine Unfälle auf, ohne das die komplette Kleidung getauscht werden muss.


Überhosen

Überhosen eignen sich hervorragend zum kostengünstigen Wickeln. Einfach eine Saugeinlage reinlegen, fertig.


Wolle

Wolle zeichnet sich durch tollen Temperaturausgleich aus. Sie ist atmungsaktiv und passt sich perfekt kleinen Babys und größeren Kindern an.